• 1

Sitzung des Ortsbeirates am 22.August 2018

 Am 22.August 2018 um 18:30 findet die Sitzung des Ortsbeirates Glindow im Versammlungsraum des Ortsbeirates in 14542 Wwerder (Havel) OT Glindow, Alte Straße 18 statt. Folgende Tagesordnung ist im öffentlichen Teil vorgesehen:

Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung
Festsetzung der Tagesordnung
Anerkennung des Beschlussprotokolls der öffentlichen Sitzung des Ortsbeirates Glindow am 30.05.2018
Grundstück in Werder (Havel), Gemarkung Glindow, Flur 4, Flurstück 110, 292 tlw. und 264 tlw. hier: Erbbaurechtsvertrag
Jahnsche Stiftung hier: Informationen zu den Aktivitäten
Vereinsgebäude auf dem Glindower Sportplatz hier: Sachstand zum Bau
Lärmaktionsplanung hier: Information zum Sachstand
Einwohnerfragestunde Informationen und Anfragen

Tagesordnung des nichtöffentlichen Teils:
Festsetzung der Tagesordnung
Anerkennung des Beschlussprotokoll der nichtöffentlichen Sitzung des Ortsbeirates Glindow am 30.05.2018
Ehrungen und Auszeichnungen : (nichtöffentlich)
Informationen und Anfragen

Ostdeutsche Meisterschaft 2018 in Glindow

Am 01.September 2018 finden die Ostdeutschen Meisterschaften im Bogenschießen in Glindow statt. Auf 37 Bahnen werden ca. 200 Schützen um Ringe und Medaillen kämpfen. Um 10:00 Uhr beginnt die Veranstaltung mit einem Training, bevor es dann um 10:45 Uhr in den Wettkampf geht. Um 14:30 Uhr geht es dann in die Finals. Gegen 16:00 Uhr findet die Siegerehrung statt.

Ausrichter der Ostdeutschen Meisterschaft ist der Schützenverein zu Glindow 1924 e.V.

Märchenkunst für Kita Märchenwald in Phöben

Für eine Woche ein Team - Brigitte Böse und Mathias Andert

Sie heißt Brigitte Böse, in der Kita Märchenwald wird sie von allen „Tante Gitti“ genannt. Die Küchenfrau ist die gute Seele des Hauses. Jetzt hat sie auch noch dafür gesorgt, dass der Lagerschuppen der Kita mit Märchenmotiven verschönert wird.
Seit 35 Jahren arbeitet Brigitte Böse in der Phöbener Kita, seit 1995 als Köchin für die derzeit rund 55 Kinder. Sie kocht gern, was die Kinder am liebsten essen, zum Beispiel Fischstäbchen, Nudeln mit Tomatensoße und Grießbrei mit Erdbeeren. Und die danken es ihr. Am Kühlschrank der Küche hängen Fotos mit Basteleien, kleine Ferienabschiede und ein mit Buntstiften gemalter Entschuldigungszettel für ein stibitztes Gummibärchen. Man spürt es, selbst wenn zurzeit keine Kinder da sind: Tante Gitti ist hier in ihrem Element.

Weiterlesen

An Werders Straßenrändern wird es bunt

Ökologischer Randstreifen am Obstpanoramaweg

Es ist eine bunte Vielfalt, die sich entlang des Obstpanoramwegs in den vergangenen Jahren entwickelt hat: Wildpflanzen wie Lichtnelke, Strochenschnabel, Edelwicke, Purpurkraut Nachtkerze, Schafgarbe oder Hasenklee sorgen vom Frühjahr bis zum Herbst für eine bunte Vielfalt. Schon seit drei Jahren läuft hier ein Versuch der Stadt, der inzwischen auch auf anderen Straßen und Wege ausgeweitet wurde: Die Straßenränder werden nicht mehr regelmäßig gemäht, sondern unter ökologischen Gesichtspunkten bewirtschaftet.

Weiterlesen

Rathauszufahrt gesperrt

Am 01. und 02.August 2018 muss wegen Leitungsarbeiten die Zufahrt zum Rathaus Eisenbahnstraße gesperrt werden. Der Parkplatz vor dem Rathaus ist nicht nutzbar. Die Baustelle liegt genau im Bereich des Gehwegs vor der Zufahrt. Fußgänger werden gesichert auf der Straße an der Baugrube vorbeigeführt. Zu Fuß ist das Rathaus erreichbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.