• 1

Neuer Blitzer in der Adolf-Damaschke-Straße

In den nächsten Tagen wird der Landkreis in der Stadt Werder (Havel) einen zweiten stationären Blitzer aufstellen. Die Aufstellung soll im Bereich der neuen Kita in der Adolf-Damaschke-Straße erfolgen. „Wir begrüßen jede Maßnahme, die dazu geeignet ist, Temposündern in Werder das Handwerk zu legen“, so Werders 1. Beigeordneter Christian Große. „Das gilt besonders in den sensiblen Bereichen von Kitas und Schulen.“

Die Stadt hatte zunächst einen anderen Standort für den Blitzer gewünscht. Aus Sicht der Straßenverkehrsbehörde ist die Situation im Bereich der Kemnitzer Straße noch gefährlicher. Leider ist dort die Aufstellung aus technischen Gründen nicht möglich. Um die Situation dort zu entschärfen, machen seit Schuljahresbeginn bunte Kinderfiguren aus Sperrholz auf die jungen Verkehrsteilnehmer auf ihrem Schulweg aufmerksam.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.