• 1

Feierliche Einweihung der Feuerwehr

Das neue Feuerwehrhaus

 

 

Lange mussten die Glindower auf das neue Feuerwehrgebäude warten. Der Winter hatte den Bauleuten einen Strich durch die Rechnung gemacht und so konnte erst jetzt im September das neue Gebäude eingeweiht werden. In der geräumigen Garage haben drei Löschfahrzeuge und auch der Anhänger mit dem Schlauchboot Platz. Im Obergeschoss befinden sich nicht nur eine neue Küche, Schulungsraum und Büro, sondern auch ein Raum für die Jugendfeuerwehrgruppe. Die Außenanlage wurde mit genügend Parkmöglichkeiten für die Kameraden ausgestattet. Auch der Hort "Sunshine Kids" profitiert von dem neuen Gebäude. Der Bürgermeister überreichte dem Hortleiter eine neue Uhr, da das Feuerwehrgebäude nunmehr die Sicht auf die Kirchturmuhr versperrt.
Fred Witschel

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.