• 1

Mit doppelter Krone in Hamburg

Baumblütenkönigin Claudia Bremer und Kirschkönigin Tina Tzschoppe

 

Vom 3. – 6.10.2013 fand in Hamburg der 5. Deutsche Königinnentag mit rund 270 Repräsentanten/- innen aus ganz Deutschland statt. Mit dabei waren auch unsere beiden Hoheiten, Baumblütenkönigin Claudia Bremer und Kirschkönigin Tina Tzschoppe, die in der Hansestadt unsere Region gebührend vertraten. Für unsere Königinnen ging es am Freitag Richtung Hamburg, im Gepäck hatten sie viel Vorfreude, Spannung, Informationen über Werder und Glindow und hunderte von Autogrammkarten.

Weiterlesen

Ortsfeuerwehr Glindow feiert neuzigjähriges Jubiläum

Gratulanten - 1.Beigeordnete Manuela Saß, Ortsvorsteher Sigmar Wilhelm und Kirschkönigin Tina Tzschoppe

 

Morgens 10:00 Uhr an der Glindower Feuerwehr. Viele Gäste hatten sich eingefunden um zu gratulieren. Allen voran die 1.Beigordnete der Stadt Werder Manuaela Saß, Ortsvorsteher Sigmar Wilhelm und Mitglieder des Ortsbeirates, die Glindower Kirschkönigin Tina Tzschoppe, und, und, und... Die Gelegenheit wurde genutzt um dafür Danke zu sagen, dass die Feuerwehr in Notsituation stets bereit steht und auch sonst reichlich Engagement in Werder, Glindow und den anderen Ortsteilen zeigt. Nicht nur Kinder- und Jugendliche werden ausgebildet, sondern auch eben Mal bei großer Trockenheit der Sportplatz in Bliesendorf bewässert oder die Umzüge beim Kirsch- und Ziegelfest oder am Aktionstag "Feuer und Flamme" begleitet.
Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum und einen großen Dank an die Kameraden der Ortsfeuerwehr Glindow.
Fred Witschel

Sagenhafte Heimatgeschichte

Flyer Sagenhafte Heimatgeschichte

 

Die Stadtführerin Jutta Enke ist am 31.August 2013 um 14:00 Uhr zu Gast im Heimatmuseum Glindow. Von der "Geheimnissvollen Eroberung der Brennaburg" und von "Heimtückischen Hinterhalten und grausamen Urteilen" weiß sie zu berichten. Da die Sitzplätze begrenzt sind, wird um Anmeldung unter 03327/ 45085 gebeten. Tickets werden zum Preis von 4€ angeboten. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.stadtfuehrungen-werder-havel.de/

Die drei schönsten Glindower Anwesen 2013

Die Glindower Jury hat auch in diesem Jahr ihre Entscheidung über die 3 schönsten Glindower Anwesen gefällt! Von den insgesamt eingereichten 7 Vorschlägen sind die besten 3 Anwesen auf dem Kirschball prämiert worden.Die Jury, die sich aus Mitgliedern des Ortsbeirates Glindow zusammensetzt, zog mit dem Fahrrad durch den Ort und wählte die 3 schönsten Anwesen aus.

Weiterlesen

17.Kirsch- und Ziegelfest in Glindow

Die Kirschkönigin 2013/2014 Tina Tzschoppe fährt in einer Kutsche vor

 

Vor fünf Jahren übergaben Karl-Heinz Lutze und Wolfgang Hotzel die Verantwortung der Organisation des Kirsch- und Ziegelfestes in die Hände von Christian Buge und Fred Witschel. Mit der Schließung des Restaurants „Porta Helena“ vor drei Jahren, stand das Festkomitee vor völlig neuen Herausforderungen. Es galt neue Wege zu gehen, aber auch an den Traditionen des Festes anzuknüpfen. In einem Punkt war sich das Komitee für das Fest sofort einig, es gehört in den Ortskern, in den Glindower Kietz.

Weiterlesen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.