E-MailDrucken

Keramischen Werkstätten Glindow: Hof-Saison

Titel:
Keramischen Werkstätten Glindow: Hof-Saison
Wann:
01. April 2022 - 31. Oktober 2022
Wo:
OT Glindow
Kategorie:
Ausstellungen

Beschreibung

Foto: Keramik&kulturGUTLiebe Freund:innen und Interessierte der Keramischen Werkstätten Glindow, pünktlich zum Frühlingsbeginn melden wir uns aus der "Winterpause" und dürfen schonmal ein paar Termine verkünden.

Unsere Hof-Saison startet wie immer am 01. April, kein Scherz ; ) Diesmal zeitgleich mit den "Europäischen Tagen des Kunsthandwerks".

Sie finden am 01., 02. + 03. April von 10-17 Uhr in ganz Deutschland statt und wir sind auch mit dabei. -> http://brandenburg.kunsthandwerkstage.de

Einen Monat später, am 07. und 08. Mai, folgen die "Offenen Ateliers Brandenburg".

Samstag 14-19 Uhr, Sonntag 11-18 Uhr -> www.potsdam-mittelmark.de/Freizeit/Kulturbilder/2022_PM_offene_ateliers.web.pdf

 

 

SommerAusstellung am 03. Juli von 11-18 Uhr: In diesem Jahr gibt es neben den Ausstellungen in unseren Werkstätten auf dem Hof ein schönes Programm.

Thomas Bratzke, Zeichnungen, zu sehen in der Werkstatt von Carolin Wachter. Die Zeichnungen der Serie „Menschen und andere Gefäße" des Bildenden Künstlers Thomas Bratzke (*1977) werden mit Tusche, Kohle und Marker hergestellt und laden dazu ein, Lebewesen, Gegenstände und Zeichen als Gefäße zu betrachten. www.thomasbratzke.de
 
Heide Rejek, Gefäß und Zeichnung, in den Werkstätten von Jule Grade und Maren Sahl-Bauer.  Heide Rejeks Gefäße sind von Hand aufgebaut. Die Spuren der feinen Bewegungen vermitteln sich im Volumen der Form und in der Haptik der Oberfläche. Auch ihr graphischer Ausdruck ist geprägt durch
den Bewegungsfluss und den Kontakt beider Hände mit dem Papier oder der Gefäßoberfläche. Anhand der Medien Gefäß und Zeichnung untersucht sie die poetische Dimension von Berührungs- und Bewegungsmomenten.
 
"Breath, Tongue and Melody", spielen auf dem Hof: um 11:30, 14:30 und 16:30 Uhr
Unter der Schirmherrschaft der Potsdamer Konzertreihe JazzLab und des Potsdamer Jazzfestivals Jazzoffensive wurde das Projekt 'Breath, Tongue and Melody' ins Leben gerufen. Die Autorin Magdalena Weber, der Trompeter Richard Koch, der Schlagzeuger Matti Thölert und der Pianist Nicolas Schulze haben sich mit dem Ziel zusammengetan, dem Jazz und der improvisierten Musik aus Brandenburg mehr Stimme und Sichtbarkeit zu verleihen. Mit viel Mut und Experimentierfreude entwickeln die Künstler*Innen ihren eigenen Sound aus Sprache, Text und Musik. Die Sprachgewalt und Musikalität des Schriftstellers James Baldwin dient dabei ebenso als Inspirationsquelle wie die Themen Differenz versus Gemeinsamkeit oder Identität und Gemeinschaft. Die freien Improvisationen von 'Breath, Tongue and Melody' entstehen aus dem Moment heraus und das Publikum ist eingeladen, in diesen spannenden Prozess einzutauchen!
 
Maike Koch, Körpercoaching mit der Alexander-Technik, Ausprobieren um 13:00 auf der Terrasse
Weck die Verbindung zu deinem Körper auf und finde Stabilität und Balance. Die Alexander-Technik ist eine ganzheitliche Methode und hilft nachhaltig bei Rücken-, Kopf-, und Nackenschmerzen, bei Atemproblemen sowie Belastung durch Stress. Insbesondere wenn du denkst, Probleme kommen durch eine schlechte Körperhaltung, kann dir diese Arbeit wahrscheinlich gut helfen.
www.simio-berlin.de
 
"Von Hand", Blumen
Sonja und Jim Reifferscheid betreiben ihren Blumenhof "Von Hand" seit Mai 2021 in Werder. Sie bauen saisonale Schnittblumen und Gemüse an, betreiben einen Marktstand in Berlin -Zehlendorf und liefern ihre Produkte auch an private Haushalte, verschiedene Floristen und Restaurants.
 
Hofimkerei Boecke, Honig und mehr
Und natürlich ist auch für das kulinarische Wohl gesorgt.
Der Biohof Werder zaubert wieder Köstliches aus regionalem Anbau in Bioqualität.
 
Die Kinder dürfen auf dem Hof töpfern und die entstandenen Kunstwerke können bei Claudia Winter gebrannt werden.
 
Zeitgleich findet schon das ganze Wochenende das Kirsch-und Ziegelfest am Jahnufer, im Ziegeleimuseum und im Heimatmuseum Glindow statt. Sonntag ist der Familientag mit vielen Spiel- und Bastelangeboten.-> www.glindow.de/index.php/kirsch-und-ziegelfest
 
 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch zum Sommerfest,
Herzliche Grüße, von Julia Winter, Maren Sahl-Bauer, Claudia Winter, Carolin Wachter, Jule und Martin Grade

 

 

Wir freuen uns sehr, Sie wieder vor Ort begrüßen zu dürfen!

Öffnungszeiten wie gehabt: Donnerstag und Freitag 10-17 Uhr, Sonntag 14-17 Uhr.

Mit herzlichen Sonnengrüßen,

Julia Winter, Claudia Winter, Maren Sahl-Bauer, Carolin Wachter, Martin und Jule Grade

 

Keramische Werkstätten Glindow

keramik&kulturGUT Glindow

Dr.-Külz-Straße 69

14542 Werder /OT Glindow

http://keramikundkulturgut.de


Lokalität

Standort:
OT Glindow
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.