• 1

Bücher über die Region und Glindow

Lesung der Berliner Autorin Karin Kalisa

Cover des Buches "Sungs Laden"

Die Berliner Autorin Karin Kalisa liest im Rahmen der „Märkischen Literaturtage“ am Mittwoch, 20. März 2019, um 19 Uhr  in der Stadtbibliothek Werder (Havel), Brandenburger Str. 1a, aus ihrem Buch „Sungs Laden“. Mit Wärme, Witz und Lust an kleinen Wundern erzählt Karin Kalisa von traumhaften Verwandlungen im Berlin unserer Tage. 

Ausgehend vom kleinen vietnamesischen Laden des studierten Archäologen Sung nimmt eine Völkerverständigung der ganz eigenen Art ihren Lauf. Urberliner und Nachkommen der vietnamesischen Vertragsarbeiter verbünden sich in einer spielerischen Alltagsrevolution. Und das Unglaubliche geschieht: Gute Laune herrscht in der Metropole!

Zu dieser Veranstaltung lädt die Stadtbibliothek alle Interessierten herzlich ein. Ab sofort startet der Vorverkauf der Eintrittskarten. Der Eintritt kostet 8 Euro. Die „Buchhandlung Hellmich“ organisiert einen Buchverkauf, so dass nach der Veranstaltung die Möglichkeit besteht, das Buch zu erwerben und signieren zu lassen.

Bilder: Stadt Werder (Havel)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.