Foto K-Photographie: Ortsvorsteher Sigmar Wilhelm

Grußwort des Ortsvorstehers Sigmar Wilhelm

Sigmar Wilhelm setzt sich nicht nur als Ortsvorsteher – dessen Amt er seit 2003 innehat – lösungsorientiert und beherzt mit Tat, Ideen, Durchhaltevermögen und Sachkompetenz für Glindow und seine Einwohner ein, sondern ist auch durch seinen Beruf als Diplom-Gartenbauingenieur eng mit dem Ort verbunden und seiner langen Tradition im Obst- und Gartenbau, der eine große Bedeutung hat.

„Liebe Besucher dieser Homepage, die neue Internetpräsenz von Glindow möchte Ihnen nützliche Informationen über den Ort vermitteln und Einblick in die Geschichte geben. Zudem soll hiermit eine Plattform geschaffen werden für Neuigkeiten rund um den Ort und für Veranstaltungen.

Der Punkt Ortsbeirat soll es den Bürgern möglichst einfach machen, Ansprechpartner für Anliegen zu finden. Besonders hinweisen möchte ich auf das Ortsteilkonzept unter diesem Punkt. Es gibt die Möglichkeit, Vorschläge und Ideen hierzu per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an den Ortsbeirat zu senden.

Das Leben im Ort ist durch das Engagement der Vereine geprägt, dessen Höhepunkt das jährliche Fest der Vereine ist – das Kirsch- und Ziegelfest.

Gäste des Ortes sollen auf den Seiten willkommen geheißen werden und über touristische Ziele und Sehenswürdigkeiten informieren werden sowie über ein jahrhundertealtes Stück Industriegeschichte der Ziegeleiherstellung und die einzigartige Kultur des Obst- und Gartenbaus.“

Sigmar Wilhelm, 28.10.2021

 

Foto K-Photographie: Ortsvorsteher Sigmar Wilhelm